• 1

    1 Retter! die Jesus-Reformation

  • 2

    predigen & heilen wie ER! die Jesus-Reformation

  • 3

    Reinheit und Vollmacht! die Reformation der Kirche

  • 4

    tut Busse! denn das Reich Gottes ist nahe gekommen

  • 5

    frei! durch die Taufe auf Jesus

  • 6

    gelandet! mit Jesus beim Vater

online casinos kritik

Wider Erwarten am Ellbogen geheilt (1. Dezember 2015)

Ein junger Christ, der mehr mit Gott erleben möchte, begleitet mich in Winterthur auf einem Einsatz. Ich spreche einen Mann an, der auf einer Bank Alkohol trinkt, und frage ihn nach Schmerzen. Er erzählt uns, dass er vor ein paar Tagen einen Velounfall hatte und dass sein Ellbogen seitdem beim Bewegen schmerze. Wenn es nicht bessere, gehe er zum Arzt. Ich erzähle ihm von Jesus, der heute noch heilt. Der Mann ist ein Anhänger einer anderen Religion und kann das Ganze nicht wirklich glauben. Aber er ist offen für ein Gebet. Ich lasse meinen christlichen Begleiter für ihn beten. Dieser legt seine Hand auf seinen Ellbogen und spricht im Namen von Jesus Heilung hinein. „Und?“, fragt er den Mann. Dieser testet und wie er es erwartet hat: Die Schmerzen sind immer noch genau gleich. Ich frage, ob mein Freund nochmals beten dürfe. Er bejaht. Nach diesem zweiten Gebet wird er wieder von uns aufgefordert zu testen. Er bewegt seinen Ellbogen hin und her und hin und her und brummelt etwas vor sich hin. „Was ist los?“, fragen wir. Der Mann sagt, als wäre es ihm peinlich: „Ich glaube es ist besser!“ Mein Begleiter betet noch zwei Mal für ihn und der Mann schüttelt seinen Kopf und sagt: „Das kann nicht sein, das kann nicht sein!“ Die Schmerzen waren fast ganz weg. Nur ein "klitzekleiner" Punkt tue noch weh! Als wir ihm mehr von Jesus erzählen, kommt sein Welt- und Gottesbild ins Wanken. Ich darf am Schluss für ihn beten. Und ich bitte Jesus, dass er sein Herz berührt und ihm zeigt, dass er der einzige Weg zu Gott ist. Der Mann ist bewegt, denn irgendetwas hat er während meinem Gebet gespürt. Tage später treffe ich den Mann "zufällig" wieder und erfahre, dass er am Ellbogen beschwerdefrei geblieben ist. Ich bete, dass dieser Mann Jesus als seinen persönlichen Retter, Herrn und Freund kennenlernt.

Lukas Stolz

Zurück zu den anderen Wunderberichten

Jesus, dein Retter!

Jesus ist mehr als ein weiser Mensch, mehr als ein Prophet. Er ist der einzige Weg in den Himmel und zu einer erfüllenden Beziehung mit Gott auf der Erde. Warum? Lies mehr...

Wunder aktuell

Ein simples Gebet. Dann die totale Verblüffung. Die Schmerzen sind weg, die Gesundheit ist wieder da. Jesus lebt und tut Wunder. Jetzt. In der Schweiz. Hier geht's zu den Wunderberichten...

Newsletter abonnieren